Umzug auf www.strafrechtsblogger.de

Liebe Leser,

wir freuen uns sehr, dass unser Blog so gut aufgenommen wird, über Eure engagierten Kommentare und vor allem, dass uns das Bloggen zum angenehmen täglichen Begleiter geworden ist.

Was vor 40 Tagen als Versuch begann, hat sich mitterweile so institutionalisiert, dass wir uns eine eigene Domain gegönnt haben, unter der man das weitere Geschehen ab sofort verfolgen kann.

Alle weiteren Blogeinträge veröffentlichen wir auf der Seite

www.strafrechtsblogger.de

Passt also eure Lesezeichen und Feeds an.

Aus Berlin grüßen Euch herzlich die Strafrechtsblogger

Rechtsanwalt Steffen Dietrich und
Konstantin Stern


2 Antworten auf „Umzug auf www.strafrechtsblogger.de“


  1. 1 maria 22. November 2009 um 17:21 Uhr

    Herzlichen Glückwunsch. Mittlerweile kann man euch wohl als echte Institution der juristischen Blogosphäre bezeichnen ;-)
    Im Ernst: bleibt dran!

  2. 2 Konstantin Stern 22. November 2009 um 19:04 Uhr

    :) Dank!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.